Features

Medienintegration

Echtzeitsynchronisation

Medienintegration

Bilder und Videos erleichtern die Dokumentation

Reportheld ermöglicht die Einbindung von Foto oder Videodateien für detailliertere Fehlerbeschreibungen. Bilder und Videos können vor Ort aufgenommen werden und sorgen für ein besseres Verständnis verschiedenster Sachverhalte.
Auch können Markierungen an Bilddateien vorgenommen werden, um Mängel oder Beschädigungen hervorzuheben.

Situation

Inspekteure gehen ins Feld, um den Zustand von Objekten zu dokumentieren. Dafür ist oftmals auch eine Dokumentation über Foto-, Video- oder Audiodateien nötig. Zusätzlich zur übrigen Ausrüstung wird dann eine Kamera mitgenommen, um mögliche Mängel festzuhalten.

Lösung

Bilder, Videos und Tonaufnahmen können direkt mit dem Smartphone oder dem Tablet aufgenommen werden und werden dann automatisch unter dem entsprechenden Prüfpunkt im Bericht eingebettet.



Problem

Die Fotos müssen im Nachhinein dem Bericht hinzugefügt werden. Dies kostet zusätzliche Bearbeitungszeit.​ Außerdem sind manchmal Detailbilder bei der Dokumentation von Bestandsaufnahmen notwendig. Beim nachträglichen Hinzufügen zum Bericht kann es schwierig werden diese Detailbilder dem entsprechenden Prüfpunkt zuzuordnen.

Nutzen

  • Zeiteinsparungen während der Nachbearbeitung im Büro​.
  • Ob Bilder und sonstige zusätzliche Dateien richtig eingeordnet werden hängt nicht mehr vom jeweiligen Prüfer ab, sondern wird automatisch vom System übernommen. So wird dem Prüfer die Inspektion erleichtert​.
  • Keine Mitnahme von zusätzlicher Ausrüstung notwendig​.
Über Uns
Leistungen
Unsere Kunden
groupXS Solutions GmbH

Lettenweg 18, 95367 Trebgast, Germany
TEL: +49 (0) 921 160 34 65 – 7
info@groupXS.com