Die internationale Leitmesse der Windbranche fand dieses Jahr in Hamburg statt und  war der Treffpunkt rund um Anlagen, Ausrüstung, Dienstleistung und innovative Produkte für den Bereich der Windenergie. Uns gab sie die Chance, nicht nur Unternehmen zu treffen, die bereits auf Reportheld vertrauen, sondern auch weitere Kontakte zu knüpfen. So konnte Reportheld von neuem unter Beweis stellen, dass es den hohen Anforderungen der Inspektionen von Windturbinen gerecht wird. Vor allem  überzeugten Features wie die Offlinefunktionalität und das Einbinden von Fehlerkatalogen und Referenzbildern.

Nach vier Tagen Messe mit rund 35000 Besuchern blicken wir zurück auf  tolles Feedback unserer Bestandskunden, anregende Gespräche mit neuen Unternehmen und freuen uns auf die nächste WindEnergy Messe, um die erneuerbare Energiegewinnung noch effizienter zu machen!