Das Netz ist mittlerweile überall. Das Internet der Dinge (Internet of Thing, IoT) nutzt bereits jetzt die Digitalisierung zur Kommunikation verschiedener Devices – vollautomatisch und synchron. Das Prinzip ist so simpel wie einleuchtend: Durch intelligente Vernetzung erleichtert und vereinheitlicht das Internet der Dinge Abläufe jeder Art. Nicht nur internetfähige Haushaltsgeräte wie Drucker oder Kühlschränke bestimmen vielerorts schon den Alltag, auch immer mehr innovative Devices im Geschäftsbereich setzen auf das IoT

Insbesondere bei der Durchführung von Projekten zur Nutzung des IoT im eigenen Unternehmen ist die wichtigste Ressource dabei menschliches Know-How. Fachkräfte mit elementarem Wissen darüber sollten fester Bestandteil der Entwicklungsphase sein. Ob spezielles Schaltkreis- und Microcontollerdesign, Expertise in AutoCAD, Machine-Learning-Algorithmen oder Sicherheitsfragen: Die Bandbreite an technischen Anforderungen ist komplex, oft fehlen die richtigen Leute dafür. Dazu kommen branchenspezifische Hürden wie eigene GPS-Entwicklung, Big Data oder Elektrotechnik und die oft chronische Überbeanspruchung der eigenen IT-Abteilung. Um alle Faktoren im Auge zu behalten und zu koordinieren, bedarf es deshalb immer neben exzellenter Software versierte Projektmanager.

Auch Reportheld setzt mit Smart Mobile Collaboration auf eine vernetzte Infrastruktur, um deutliche Qualitäts- und Effizienzsteigerungen für verteilte Teams und Prüfprozesse zu erzielen. Die Einführung dieser maßgeschneiderten Infrastrukturen wird dabei immer von ausgewählten  erfahrenen Projektmanagern begleitet. Diese stellen sicher, dass die gesetzten Ziele im geplanten Umfang und innerhalb der vorgegeben Zeit erreicht werden. Gleichzeitig wird so gewährleistet, dass wertvolles Feedback aus der Organisation direkt umgesetzt wird und die Lösung von allen Beteiligten akzeptiert wird. Damit setzt groupXS bei der Einführung von Reportheld auf das Erfolgskonzept erstklassiger IoT-Projekte: Die Kombination aus wertvoller State-Of-The-Art-Software und hervorragendem Projektmanagement.